· 

morgenrunde 23.415 schritte

bei herrlichstem Sonnenschein, blauem Himmel und Temperaturen um 5 Grad sind wir, wie jeden Morgen nach dem Frühstück zu unserer Morgenrunde losgezogen. Meistens laufen wir zum Munterwerden so ungefähr eine Stunde, je nachdem welche Runde wir wählen.

Aber heute war das anders. Alles war gut und dann noch das tolle Wetter.

die Natur hat geleuchtet. Also entschieden wir uns an jeder Weg-gabelung fürs weiter laufen. und so ging es über die Altenburg in Richtung Eselstall, über die Felder nach Weddersleben, zur Teufels-mauer, zum Hofladen in Neinstedt und dann entlang der Bode in Richtung Heimat. den ganzen weg sind wir fast nur in der Sonne gelaufen und haben dabei die herrlichen Ausblicke genossen.

Es war traumhaft.

Wieder zuhause zeigte der Schrittzähler 23.415 Schritte. das war schon ganz gut. die Füße haben leicht gesummt aber wir waren glücklich. 

 

Ein klein wenig von unserer tollen Stimmung habe ich versucht, auf den Fotos zu zeigen . . .