· 

Feta mit Minze

Ein wirklich köstliches Rezept für eine Leckerei zum Beispiel zum Abendbrot oder auch einfach so:

Wenn alle Zutaten vorhanden sind, dauert die Zubereitung dieser Köstlichkeit nicht  lange.

Die Zutaten sind:

250 g Schafskäse (Feta), 1 Zwiebel (ist sie rot, sieht es schöner aus), 2 TL rosa Pfeffer, 4 Stiele frische Minze, Olivenöl 

Am besten lassen sich die Zutaten in einer etwas grösseren Schüssel mischen.

Also zuerst wird der Feta in kleine Würfel geschnitten und in die Schüssel gegeben. Dazu kommen dünne Zwiebelringe, die Pfefferkörner, die vorher mit einem Löffel etwas zerdrückt und die Blätter der Minze, die von den Stielen gezupft wurden. Alles wird vorsichtig gut vermischt und in ein Glas von entsprechenden Grösse gegeben. Das Glas wird mit Olivenöl aufgefüllt, so dass der Käse und die Zutaten gut mit dem Öl bedeckt sind.

Das verschlossene Glas sollte dann vielleicht 1 Woche lang kühl und dunkel stehen. Danach ist die Köstlichkeit fertig zum Vernaschen. 

Zu dieser Leckerei passen ein Baguette noch warm, frisch aus dem Ofen, ein Glas Wein, rot oder auch weiss und ein gutes Gespräch.

Übrigens, bleibt Olivenöl übrig, kann man es hervorragend als Salatdressing verwenden.

Viel Spass beim Ausprobieren.