G E D A N K E N Z E T T E L (mai)

(126/21) 22.05.2021

DAS GROSSE GESCHÄFT

Quellen: CoronaImpfVO v. 31.3.21, aerzteblatt.de v. 5.3.21, wirtschaft.com v. 22.2.2021

VERGÜTUNG DER ÄRZTE IN DEN IMPFZENTREN (eine Auswahl):

Sachsen und Thüringen: 175,00 EURO/Stunde

Rheinland-Pfalz: 140,00 EURO/Stunde

Bayern, Baden-Württemberg: 130,00 EURO/Stunde

Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen: 150,00 EURO/Stunde

Dazu kommen Wochenende- und Feiertagszuschläge von rd. 20 %, die Freistellung von der Sozialversicherungspflicht und die Freistellung von der Berufshaftpflichtversicherung.

Arbeitet ein Impfarzt in Vollzeit, mal angenommen 8 Stunden am Tag im Impf-zentrum, bekommt er am Tag rd. 1.200 EURO, fast ohne Abzüge. Das wären im Jahr rd. 300.000 EURO, zum Vergleich: ein Facharzt für Chirurgie im Kranken-haus verdient im Durchschnitt 6.771 EURO im Monat also rd. 82.000 EURO im Jahr.

Das heisst, neben der hohen Bezahlung sind sie auch noch freigestellt von der Sozialversicherungspflicht und von der Haftpflicht!!!

WAS IST MIT IHRER VERANTWORTUNG ?

 

(125/21) 21.05.2021

ZAHLEN, DIE FÜR SICH SPRECHEN

Quelle: Tagesberichte des RKI 20./21.05.2021

ANSTIEG DER FALLZAHLEN

ANSTIEG DER GENESENEN

VERSTORBENE

AKTIVE FÄLLE

7-TAGE-INZIDENZ

4-TAGE-R-WERT

7-TAGE-R-WERT

EINMAL GEIMPFT

ZWEIMAL GEIMPFT

+  12.298

+  17.500

+       226

   181.491, 0,218 % der Bevölkerung   

            67

              0,74

              0,82

+ 581.700

+ 498.600


Für diese 0,218 % "aktive Fälle" (positive Testergebnisse, weiter nichts) wurden bisher 38,7 % der Bevölkerung einmal und 12,5 % der Bevölkerung zweimal geimpft.  

ES GEHT NICHT UM UNSERE GESUNDHEIT!

(120/21) 15.05.2021

WENN ES UM UNSERE GESUNDHEIT GINGE . . . 

 

BIS HEUTE, ALSO IN EINEM ZEITRAUM VON CA. 15 MONATEN, SIND (LT. RKI) 86.025 MENSCHEN AN ODER MIT CORONA GESTORBEN.

Die Reaktionen: Lockdown, Abstandsregeln, Maskenpflichten, Geschäftsschlies-sungen, home office, Schulschliessungen, Schließung von Kindereinrichtungen, Verbot von Sport und Spiel für Erwachsene und für die Kinder, Aufenthaltsverbot an der frischen Luft, Verbot von Veranstaltungen aller Art, Ausgehverbote und, und, und ...Testen, Impfen ...

2019, IM ZEITRAUM VON EINEM JAHR, VERSTARBEN (LT. STATISTISCHEM BUNDESAMT) 331.200 MENSCHEN (fast viermal mehr) AN HERZKREISLAUF-ERKRANKUNGEN.

Die Reaktionen: ? ? ?

 

WENN ES UM UNSERE GESUNDHEIT GINGE. . .

 

 

(119/21) 14.05.2021

 

WER WÄHLT DEN BUNDESKANZLER/-KANZLERIN?

LASCHET? SÖDER? BAERBOCK? SCHOLZ? LINDNER? WEIDEL? BARTSCH?

ODER WEN NOCH?

Grundgesetz, Artikel 63

" (1) Der Bundeskanzler wird auf Vorschlag des Bundespräsidenten vom Bundes-tag ohne Aussprache gewählt.

(2) Gewählt ist, wer die Stimmen der Mehrheit der Mitglieder des Bundestages auf sich vereint. Der Gewählte ist vom Bundespräsidenten zu ernennen."

Der Deutsche Bundestag hat 709 Mitglieder, also reichen die Stimmen von 355 Abgeordneten für einen neuen Bundeskanzler. Von Abgeordneten, die nach Artikel 38 Grundgesetz "nur ihrem Gewissen unterworfen" sind.

Das heisst:

RD. 83.000.000 MENSCHEN SIND AN DIESER WAHL NICHT BETEILIGT !

 

(118/21) 13.05.2021

NUR MAL SO ZWISCHENDURCH

DAMIT UNS DIE ZAHLENRELATIONEN NICHT AUS DEM BLICK KOMMEN

Quelle: Tagesberichte RKI

DATUM

--------------------

08.05.2021

09.05.2021

10.05.2021

11.05.2021

12.05.2021

13.05.2021

7-TG-INZIDENZ

----------------------

122

119

119

115

108

104

AKTIVE FÄLLE

--------------------

275.925

276.354

266.822

251.364

242.605

239.746

IMPFUNG/TAG*

---------------------

1.080.300

-

415.500

415.500

831.000

-


* einmal Geimpfte

Insgesamt wurden bis heute 28.503.300 Menschen das erste Mal geimpft, das sind 34,3 % der Bevölkerung. 10 % wurden bereits zweimal geimpft.

28.503.300 wurden geimpft bei 239.746 "aktiven Fällen", wobei nicht bekannt ist, wie hoch der Anteil der wirklich kranken Menschen ist. Das sind bezogen auf die Gesamtbevölkerung 0,288 % aktive Fälle und 34,3 % Geimpfte.

WAS FÜR EINE VERHÄLTNISMÄSSIGKEIT ?

 

(117/21) 12.05.2021

WORT-ENTSTELLUNG IN GRÜN

BEISPIEL

Wir haben wieder ein neues/altes aktuelles Thema: KLIMASCHUTZ

lt. Wikipedia ist "Klimaschutz der Sammelbegriff für Massnahmen, die der durch den Menschen verursachten globalen Erwärmung entgegenwirken und mögliche Folgen der globalen Erwärmung abmildern oder verhindern sollen." Das ist für mich eine ziemlich klare Definition!

Jetzt aber die (UNWIDERSPROCHENE) WORTENTSTELLUNG des Tages, A. Baer-bock (Die Grünen) in ZDF heute vom 10.05.2021: "Klimaschutz heisst Sozialpolitik, Industriepolitik und eben auch Freiheitspolitik!...Das heisst, Verzicht auf die Dinge, die unserem Wohlstand von allen Menschen nicht gut tun... Klimaschutz heisst mehr soziale Gerechtigkeit."

WAS HEISST DAS? KLIMASCHUTZ IST ALLES ODER GAR NICHTS?

VERLIEREN UNSERE WORTE IMMER MEHR IHRE BEDEUTUNGEN? 

 

 

(116/21) 11.05.2021

DAS GROSSE EXPERIMENT

Quelle: 1o. Sicherheitsbericht des Paul-Ehrlich-Instituts vom 07.05.2021

SCHWERWIEGENDE NEBENWIRKUNGEN: 4.916 Fälle, dazu gehören:

Thrombose und Thrombozytopenie-Syndrom, Anaphylaktische Reak-tionen, Myokarditis,  Akute dissimilierte Enzephalomyelitis, Transverse Myelitis

527 dieser Verdachtsfälle sind gestorben.

REAKTIONEN DARAUF: Nutzen und Risiko werden abgewogen und die Fachinformationen und Merkzettel haben Warnhinweise erhalten!

Und dann wird einfach weiter geimpft.

Im Aufklärungsmerkblatt des RKI heisst es: die zugelassenen Impfstoffe gegen Covid-19 sind gleichermassen geeignet," um sich individuell  vor Covid-19 zu schützen und die Pandemie zu bekämpfen." Es sind Schutzimpfungen.

WIE KANN ES DANN SEIN,

DASS MENSCHEN AN DIESEN SCHUTZIMPFUNGEN

SCHWER ERKRANKEN UND SOGAR STERBEN UND

ES WIRD EINFACH IMMER WEITER GEIMPFT? 

 

(115/21) 10.05.2021

EINE GUTE FRAGE 

Im 10. Sicherheitsbericht weisst das Paul-Ehrlich-Institut 49.961 Fälle von gemeldeten Impfnebenwirkungen aus, 19.000 mehr als vor vier Wochen.

524 Menschen sind im Zusammenhang mit der Covid-19 Impfung gestorben.

corona-blog.net vom 09.05.2021 mit einem, wie ich finde, super Vergleich dazu (ZITAT):

" Um diese Zahl von 524 Menschen ins Verhältnis zu setzen, vergleichen wir sie in einem kleinen Beispiel:

Am Frankfurter Flughafen wurden ... 2019 ... 70,6 Mio Fluggäste abgefertigt. Umgerechnet auf 70,6 Mio Geimpfte würden die Nebenwirkungen, die zum Tode führen, zu 1.652 Todesfällen führen." Nun die unglaubliche Frage: (Zitat) 

(114/21) 08.05.2021

EIN GESUNDHEITS-IMPERIUM ?

QUELLE: WIKIPEDIA


Sitz: Shanghai + Mainz + New York

Umsatz: FOSUNPHARMA: 28,3 Mrd. CNY (rd. 3,6 Mrd. EURO): 2019, + 6,23 % 2020, BIONTECH: 121,5 Mio EURO: 2019, +344 % 2020, PFIZER + 41,9 Mrd. USD: 2020

Mitarbeiter: 31.370 + 1.323 + 97.000

Das sind die Entwickler des Covid-19-Impfstoffs

TOZINAMERAN = COMIRNATY.


04.05.2021

(109/21) 01.05.2021

VERHÄLTNISMÄSSIG ?

(MOMENTAUFNAHME)

Heute (Quelle RKI-Tagesbericht):

"aktive Fälle": 305.350, bezogen auf die Gesamtbevölkerung sind das 0,367 %

Die Zahl aktiver Fälle basiert auf Testzahlen und Schätzungen. In den Testzahlen  sind Mehrfachtestungen, falsch positive Testergebnisse, Testergebnisse von Menschen mit und ohne Symptomen enthalten. 

Die Schätzungen beziehen sie auf die zugrunde liegenden Zahlen von Genesenen. Diese Zahlen werden vom RKI irgendwie geschätzt.

Und trotzdem sind es nur: 305.350 "aktive Fälle"     

Im Verhältnis dazu wurden bisher

26,9 % der Bevölkerung einmal und 7,7 % der Bevölkerung zweimal gegen COVId-19 geimpft.

 

was für ein Verhältnis: 

305.350 "aktive Fälle" zu bisher 28.774.580 Impfungen