gedankenzettel (5)

(37) 10.12.2020

ANDERE ZAHLEN, ANDERE AUSSAGEN?

     DATUM

 

------------------

   07.12.2020

   08.12.2020

   09.12.2020

ZUWACHS AN FALLZAHLEN (OHNE TODESFÄLLE)

-------------------------------------

               12.185

               13.628

               20.228 

ZUWACHS AN GENESENEN (vom RKI GESCHÄTZT)

-----------------------------------

           16.900

           18.600

           20.200


(Grundlage sind die Zahlen des RKI aus den Tagesberichten)

UND NUN VERGLEICHT MAL DIE ZAHLEN!

 

(36) 09.12.2020

"WISSENSCHAFTLICHE" ENTSCHEIDUNGSGRUNDLAGEN?

1. R-Faktor (4 Tage): aktuell: 1,03 2. R-Faktor (7 Tage): aktuell: 1,02

3. Zuwachs an Gesamtfallzahlen (immer wieder):aktuell: 20.815

4. 7-Tage-Inzidenz: aktuell: 149 auf 100.000

5. jetzt neu: Zuwachs an Todesfälle: aktuell: 590

Wenn eine Zahl nicht mehr so passt, gibt es eine andere, die Angst macht...

Übrigens zu den Todesfällen (an oder mit Corona Verstorbene und nachträglich getestete) und das RKI sagt: " Darunter können auch Fälle mit einem mehrere Tage zurück liegenden Sterbedatum sein."

 

(35) 08.12.2020

WELCHE HASHTAGS FALLEN EUCH ZU

#LEBENSFREUDE UND

#THEATER EIN?

Was mir dazu einfällt: #theaterkarten #theaterprogramm #schönerabend #guteaufführung #tolleschauspieler #freunde #umarmungen #erwartung #vorfreude #neueskleid #ohnemasken #champangnerodersekt #pauseimfoyer #lautesklatschen #beifall #nettenachbarn #gutegespräche #restaurant #roterwein #abendlicht #bummeldurchdiestadt #gutestimmung #lebensfreude

 HABE ICH WAS VERGESSEN? 

 

(34) 07.12.2020

WÜRDE ICH BEI INSTAGRAM EIN FOTO ZUR "FREUDE AM LEBEN" EINSTELLEN, WÜRDE ICH FOLGENDE HASHTAGS WÄHLEN:

#lebensfreude #gesundheit #freunde #familie #glücklichekinder #treffenmitfreunden #bewegungindernatur #theater #oper #kino #kabarett #museumsbesuch #ausstellungsbesuch #städtereisen #reiseninandereländer #stadtbummel #gutefilme #bücher #gutegespräche #musik #besuchvonparksundgärten #sport #umarmungen #treffenmitfreunden #restaurantbesuche

WAS HABE ICH VERGESSEN ?

 

(33) 06.12.2020

(32) 05.12.2020

WIE FUNDIERT SIND DIE BASISDATEN DIESER "PANDEMIE" EIGENTLICH?

Gesprochen wird von:

1. "elektronisch übermittelten Fällen" - das ist die grosse Überschrift

2. "Fallzahlen" - sie umfassen: Verdachtsfälle, Erkrankungen, laborbestätigte

   Fälle mit und ohne Symptomen

3. "Todesfällen/Verstorbenen" - an oder mit Corona, auch nachträglich

   getestet

4. "Genesene" - wer, wovon, geschätzt, "nach Algorithmus geschätzt"

5. "aktive Fälle" - teilweise geschätzt

und wenn dann irgendwer, irgendwelche Zahlen zu irgendeinem Zeitpunkt nicht oder nach meldet, gibt es Differenzen!

UND NOCH EINE FRAGE: GEHT ES UM FÄLLE oder MENSCHEN?

 

(31) 04.12.2020

ERINNERT IHR EUCH NOCH AN DEN R-WERT UND SEINE "ENORME" BEDEUTUNG? 

HIER AKTUELL DIE ZAHLEN DES RKI:

          DATUM

------------------------------

         30.11.2020

         01.12.2020

         02.12.2020

         03.12.2020

     4-TAGE-R-WERT

------------------------------

              1,04

              0,94

              0,84

              0,83

      7-TAGE-R-WERT

------------------------------

               0,91

               0,89

               0,89

               0,94


DAZU BEDARF ES, GLAUBE ICH, KEINER WEITEREN WORTE! ODER DIE: WENNS NICHT PASST, NEHMEN WIR EINFACH ANDERE ZAHLEN?

 

(30) 03.12.2020

WELCHE ZAHLEN SIND WICHTIG?

 

DATUM

 

----------------------

29.11.2020

30.11.2020

01.12.2020

02.12.2020

----------------------

GESAMT...

 

ANSTIEG DER FALLZAHLEN

----------------------

+ 14.453

+ 11.044

+ 13.216

+ 16.783

----------------------

+ 55.496

 

ZUNAHME DER GENESENEN

----------------------

+ 11.300

+ 16.800

+ 19.800

+ 20.700

----------------------

+ 68.600

ENTWICKLUNG DER AKTIVEN FÄLLE

----------------------

+ 3.153

- 5.756

- 6.484

- 3.917

----------------------

- 13.004


DAS HEISST, ES SIND IN DER GLEICHEN ZEIT MEHR "GENESEN" ALS POSITIV GETESTET WURDEN? UND DER LOCKDOWN WIRD VERLÄNGERT?

 

(29) 02.12.2020

WIE EXAKT IST DIE ZAHL DER "TODESFÄLLE"?

Heute lt. RKI: 17.123 Todesfälle ausgewiesen, 487 mehr als gestern

Gezählt werden (lt.RKI):

"Sowohl Menschen, die unmittelbar an der Erkrankung verstorben sind, als auch Personen mit Vorerkrankungen, die mit SARS-CoV-2 infiziert waren und bei denen sich nicht abschliessend nachweisen lässt, was die Todesursache war..."

dazu: "Verstorbene... post mortem."

dazu: Verstorbene "...wenn auf der Todesbescheinigung als Todesursache eine Infektionskrankheit angegeben ist." 

WIE GENAU ALSO IST DIESE ZAHL?

 

(28) 01.12.2020

WARUM WERDEN DIE "AKTIVEN FALLZAHLEN" VERNACHLÄSSIGT?

Im Lagebericht von gestern weist das RKI ca. 298.500 aktive Fälle aus. Das sind 0,36 % der Bevölkerung.

"Die aktiven Fälle ergeben sich aus der Zahl der übermittelten Fälle abzüglich der Todesfälle und der geschätzten Zahl der Genesenen:" Das heisst aber auch, darin sind Fälle mit Symptomen und ohne und falsch positive und Verdachtsfälle enthalten. Und das heisst, auch die aktiven Fälle werden geschätzt und deshalb mit "ca." ausgewiesen. Und sie umfassen nur 0,36 % der Bevölkerung.

MERKT IHR, WARUM DIESE ZAHLEN IN DEN MAINSTREAM-MEDIEN NICHT 

GENANNT WERDEN?