Artikel mit dem Tag "garten"



im märchengarten · 28.06.2020
Es war ein Sommertag, wie gemalt, mit Sonnenschein, ein bisschen Wind, warmen Temperaturen und guter Laune, wie geschaffen für unseren Kaffee-Garten-Nachmittag bei Freunden (hier B. und W.).

archiv 2018 · 09.05.2018
es ist frühling und der löwenzahn blüht. man kann ihn nicht übersehen. er leuchtet fröhlich in goldgelb und hat so viele blüten, dass man denkt, wiesen bestehen aus löwenzahn. und alle insekten scheinen diese blüten zu lieben. es summt überall. ich erfreue mich an dem leuchten der blüten, an den frischen blättern für den früh-lingssalat und an den pusteblumen mit ihren zarten schirmchen. und dazu ist diese pflanze nicht nur gesund in all ihren teilen sondern auch noch eine...

archiv 2017 · 10.11.2017
brombeeren sind doch ein wirklich leckeres obst. überall um mich herum wachsen brombeerbüsche, die wälder sind voll davon. nur meistens sind keine reifen brombeeren dran. die beeren schaffen es einfach nicht, reif zu werden. jedenfalls bei uns nicht. und ich glaube auch noch dazu, dass sie die himbeeren vertreiben, die ich auch sehr liebe. aber es geht ja heute um brombeeren... jedenfalls haben wir in unserem garten einen brombeerbusch gepflanzt, der auch in alle richtungen wachsen wollte....